Reiseroute

Hier findest du die Übernachtungsmöglichkeiten der Sa travessa de sa Tramuntana · GR221. Die Unterkünfte sind nach Distanz geordnet, vom ersten bis zum letzten Kilometer der Travesse GR 221. Die Preise sind nur zur Orientierung, der definitive Preis wird bei der E-mail Reservierung bekannt gegeben.

Reiseroute

Die Durchquerung der “Sa Travessa de sa Tramuntana GR221 versucht den Originalverlauf der GR 221 zufolgen und passt sich an einigen Strecken und Abschnitten an. An einigen Stellen kreuzt sie die Route „Ruta de Pedra en Sec“, die vom Consell de Mallorca erstellt wurde.

Je nach körperlicher Fitness der teilnehmenden Wanderer, wird die Anzahl der Wanderabschnitte ausgewählt. Die Route, die in 3 Tagen bewandert wird, ist körperlich sehr anspruchsvoll und das „Slow Walking“( 9 Tage Wanderung) stellt eine intensive und unvergeßliche Erfahrung dar, weil man durch alle Dörfer der Sierra de Tramunta läuft.

Die Wanderroute verläuft über Wege und Wanderpfade über die Berge und man stößt auf Wald-, Köhler- , Schmugglerwege und und Ziegenpfade.

Typologie und Wegbeschreibung

Auf Mallorca sind die meisten Wanderpfade leichte Routen und durch Steinmarkierungen gekennzeichnet. Einige dieser Wege werden gesäubert, restauriert und mit Holzpflöcken oder Tafeln markiert, andere Wanderwege sind mit internationalen Zeichen gekennzeichnet (GR, PR, oder SL).

Auf jeden Fall wird der Wanderführer die Zeichen der Absteckung und die Nummerierung, die ähnlich in anderen Gegenden zu finden sind erkennen.

Sehr häufig sind Marksteine zu finden, die die Richtung des Weges anzeigen.222

In einigen Abschnitten sind es Holzpflöcke, die die verschiedenen Möglichkeiten der Richtungen eines Weges anzeigen, um eine während des Ausfluges auszuwählen.

Die internationalen Auszeichnungen sind zwar bekannt aber auf den Wanderwegen nicht üblich.2